Partygirls in Strumpfhosen

Partygirls in Strumpfhosen sehe ich jedes Wochenende, nicht zuletzt weil ich genau so ticke und in meinem Freundeskreis die meisten doch was nylonmäßiges an den Beinen tragen wenn wir abends losziehen. Ich mag keine nackten Beine 🙁 Brr. Vor allem nicht wenn sie so brathähnchenfarbe haben 🙂 Dezente 15den Strumpfhose wirkt manches mal Wunder.

Diese Partygirls sind Webbilder (nein, nicht mein Freundeskreis:), aber ich fand sie süß. Vor allem die Bilder mit der einen, die zu viel getrunken hat 🙂

4 Gedanken zu „Partygirls in Strumpfhosen

  1. Also mir gefällt das mittlere am Besten,
    glänzende Strumpfhosen in hellen Farbtönen sind immer wieder ein echter Wahnsinn.
    In dem Bild Deiner „Titelzeile“, sind das Deine Beine? Die sehen ja wirklich toll aus.

    Viele liebe Grüße
    Kai

  2. Suuuper, vielen Dank für diesen Tagesabschluss! Was Alkohol so alles anrichten kann. Nur gut, dass die Partymaus ihre Strümpfe (noch) nicht runiniert hat. Das wäre doch jammerschade, oder?

    Helle Hauttöne, am besten glänzend, sind der Hit. Nur das sichtbares Höschenteil trübt das Ganze etwas.

    Mach weiter so, und falls das Deine Beine sind… Hmm, die sind lecker, lecker, lecker. 🙂

    LG NeonLeuchte

    • Ich hab schon so oft auf Parties teure Strumpfis ruiniert 🙁 Ich trag nun in der Disco nur noch selten die teuren guten. Aber gibt ja auch günstigere Glanzstrumpfhosen.
      Meine Beine sind nicht dabei, aber vielleicht mische ich sie mal heimlich in eine Bilderserie ein. Ich habe es nicht so mit der Selbstdarstellung O:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.